Urlaub in Bangkok

Die besten Rooftop Bars in Bangkok

Die besten Rooftop Bars in Bangkok

Bangkok ist bekannt für eine Vielzahl an Rooftop Bars (oft auch Sky Bars genannt), die einen traumhaften Blick auf die Stadt bieten und zu Cocktails, Snacks und Abendessen einladen. Die Frage nach den besten Rooftop Bars in Bangkok wird sich wohl nie beantworten lassen, da es so viele verschiedene Bars gibt, die alle ihre Vor- und Nachteile haben. Eine der folgenden fünf Rooftop Bars in Bangkok sollte man während eines Aufenthalts in der Stadt der Engel aber auf jeden Fall besuchen.

Red Sky Bar

Die Red Sky Bar regiert Siam. Gleich neben dem Central World Einkaufszentrum befindet sich das Centara Grand Hotel, auf dessen 55. Stockwerk sich die Red Sky Bar befindet. Der Aufzug zur Sky Bar befindet sich im nördlichen Ende der Central World Shopping Mall.

Die Red Sky Bar bietet kleine Tische und Sofas für Gäste, die nur einen Drink bei einer hervorragenden 360° Aussicht genießen wollen, aber auch größere Tische für all jene, die dort auch dinieren wollen. Tische für ein Abendessen können per Telefon, aber auch auf der Website des Centara Grand Hotels reserviert werden. Auf der Website befinden sich außerdem die aktuellsten Speisekarten und ein umfangreiches Weinangebot. Da die Red Sky Bar eine der exklusivsten und nobelsten Rooftop Bars in Bangkok ist, darf man sich über die teilweise hohen Preise natürlich nicht wundern.

Das Gute an der Red Sky Bar ist ihr Standort in Siam. So hat man nicht nur eine tolle Aussicht auf fast alle Stadtteile Bangkoks, man muss außerdem nicht mit Dutzenden anderen Leuten um einen Platz an der Sonne kämpfen. Siam ist kein Stadtteil, der für sein Nachtleben bekannt ist. Deswegen geht es deutlich ruhiger als in den meisten anderen Rooftop Bars in Bangkok zu, was sich auch an der bevorzugten Musikwahl (hauptsächlich Jazz) erkennbar macht.

Standort: Zwischen BTS Siam und BTS Chit Lom, Centara Grand Hotel
Öffnungszeiten: 18 – 1 Uhr (warme Küche von 18 – 23 Uhr)
Dresscode: Smart Casual, keine ärmellosen Shirts, Flip Flops oder kurze Hosen
Website: http://www.centarahotelsresorts.com/redsky/

Rooftop Bars in Bangkok - Red Sky Bar in Bangkok

Above Eleven

Laut eigener Website ist das Above Eleven das erste peruanisch-japanische Restaurant in Südostasien. Das alleine ist eigentlich schon einen Besuch wert. Abgerundet wird das Angebot dann noch von einer perfekten Location im 33. Stockwerk des Fraser Suites Hotel in der Sukhumvit Soi 11, einer tollen Inneneinrichtung, und guten Cocktails, die hervorragend als Vorbereitung für eine Partynacht in den Clubs der selben Straße dienen. Die Preise für Cocktails sind zwar etwas höher als in den anderen Bars an der Sukhumvit 11, verglichen mit anderen Rooftop Bars in Bangkok sind die Preise aber absolut vertretbar. Die musikalische Untermalung hängt vom Wochentag ab. Mehr Informationen dazu, sowie Preislisten für Getränke und Essen findet man auf der Website der Above Eleven Rooftop Bar.

Standort: BTS Nana, Fraser Suites Sukhumvit Hotel
Öffnungszeiten: 18 – 2 Uhr
Dresscode: Smart Casual, kurze Hosen sind erlaubt, aber keine ärmellosen Shirts oder Flip Flops
Website: http://www.aboveeleven.com/

Rooftop Bars in Bangkok - Above Eleven Rooftop Bar in Bangkok

© Above Eleven

Octave Rooftop Bar

Bei Touristen weniger bekannt, aber dennoch einen Besuch wert, ist die Octave Rooftop Bar in Thonglor, die einen der besten 360° Ausblicke in ganz Bangkok zu bieten hat. Im 45. Stockwerk befindet sich eine Lounge mit zahlreichen Sitzmöglichkeiten und einem DJ. Im 48. und 49. Stockwerk gibt es zwei weitere Bars und den besten Ausblick auf die Stadt. Cocktails kosten zwischen 300 und 400 Baht, einheimische Biere kosten ca. 220 Baht. Das Essen beschränkt sich hauptsächlich auf kleine Snacks und Sushi. Wer also ein  ausführliches Dinner über den Wolken möchte, sollte sich eine andere Rooftop Bar in Bangkok aussuchen.

Standort: BTS Thong Lo, Marriot Thonglor Hotel
Öffnungszeiten: 17 – 2 Uhr
Dresscode: keine Flip-Flops, kurze Hosen oder ärmellose Shirts
Website: http://www.marriott.com/

Rooftop Bars in Bangkok - Octave Rooftop Bar in Bangkok

Vertigo & Moon Bar

Eine der luxuriösesten und bekanntesten Rooftop Bars in Bangkok befindet sich in Sathorn. Die Vertigo & Moon Bar besteht aus einem Restaurant (Vertigo) und einer Bar (Moon Bar). Die Preise haben es zwar in sich (Cocktails ab 500 Baht, Vorspeisen 500 – 1.000 Baht), allerdings zählen Aussicht und Atmosphäre in der Vertigo & Moon Bar definitiv zu den besten in ganz Bangkok.

Um den Sonnenuntergang von den beste Plätzen aus zu sehen, sollte man sich früh genug auf den Weg machen, vor allem wenn man während der Rush Hour mit einem Taxi anreist. Wer sich einmal im Leben ein richtig luxuriöses und schmackhaftes Dinner mit einer traumhaften Aussicht gönnen möchte, ist in der Vertigo & Moon Bar definitiv richtig. Für jene, die einfach nur ein paar Cocktails in luftiger Höhe genießen wollen und nicht auf viel Luxus Wert legen, gibt es deutlich günstigere und besser gelegene Rooftop Bars in Bangkok.

Standort: BTS Sala Daeng, bzw. MRT Lumphini, Banyan Tree Hotel
Öffnungszeiten: 17 – 1 Uhr (Vertigo: 18 – 22:30 Uhr)
Dresscode: keine Flip-Flops, kurze Hosen, ärmellose Shirts oder Rucksäcke
Website: http://www.banyantree.com/en/ap-thailand-bangkok/vertigo-and-moon-bar

Rooftop Bars in Bangkok - Vertigo and Moon Bar in Bangkok

Sirocco Sky Bar

Die Sky Bar im 63. Stockwerk des Lebua Hotels war schon immer eine gut besuchte, luxuriöse Rooftop Bar in Bangkok. Seit 2011 ist die Bar nur noch als die „Hangover Bar“ vom allseits beliebten Film „The Hangover 2“ bekannt und wurde zu einer regelrechten Touristenattraktion. Jeden Abend strömen Hunderte von Besucher in die Bar um ein Foto von der goldenen Kuppel und der traumhaften Aussicht auf den Chao Phraya Fluss zu machen, während genüsslich an einem Hangovertini – ein Cocktail der eigens für die Darsteller des Films kreiert wurde – genippt wird. Das Problem dabei ist, dass die Aussichtsplattform nicht wirklich groß ist und es keine Sitzplätze für die Besucher der Bar gibt (wer einen Sitzplatz will, muss ein Abendessen reservieren).

Die Getränkepreise zählen ebenfalls zu den saftigsten in der ganzen Stadt und es gibt keinen 360° Ausblick. Dennoch ist die Sky Bar im Lebua State Hotel auf jeden Fall ein lohnenswerter Besuch. Man sollte die Bar jedoch eher als Sehenswürdigkeit und nicht als Rooftop Bar betrachten. Wer gemütlich ein paar Getränke zu sich nehmen und einen schönen Ausblick über Bangkok genießen will, sollte sich lieber an andere Rooftop Bars in Bangkok, wie z.B. Octave, Above Eleven oder Red Sky Bar wenden.

Standort: BTS Saphan Taksin, Lebua Hotel
Öffnungszeiten: 18 – 1 Uhr
Dresscode: keine Flip-Flops, kurze Hosen, ärmellose Shirts oder Rucksäcke
Website: http://www.lebua.com/sky-bar

Rooftop Bars in Bangkok - Sky Bar Lebua Bangkok

© wanted.de

 

Verfasse einen Kommentar

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht